Workshop Krankheitsaufstellungen

Aufstellungsworkshop

Krankheiten & Symptome
Warum gerade ich? – Warum gerade jetzt? – Warum gerade so?
Alle Krankheiten sind psycho-somatisch.
Es gibt keine Krankheit, die ausschließlich körperlich oder ausschließlich psychisch ist.
Das ist ebenso Ergebnis der Forschung wie die alltägliche Beobachtung von jedem von
uns.
Es ist nicht so, dass „hier“ meine Psyche ist, die nicht davon betroffen ist, dass „dort“
eine Zahnwurzelentzündung oder die Bandscheibe höllische Schmerzen bereitet. Oder
dass ich an einer Depression oder Ängsten leide, aber der Körper frisch und voller
Energie herumspringen kann.
Je mehr Forschungsergebnisse über Krankheiten vorliegen, umso deutlicher wird, dass
Entstehungen und Verläufe nie nur von einem einzigen Faktor abhängen. Genetische
Voraussetzungen, erworbene Resilienz im Kindesalter, Umweltfaktoren, persönliche
Lebensumstände, prägende Ereignisse im eigenen Leben und im Familiensystem spielen
eine wichtige Rolle bei jedem Krankheitsgeschehen.
Gerade die häufigsten Krankheiten der heutigen Zeit wie Herz-Kreislauferkrankungen,
Depressionen, Krebs, Diabetes, Rheuma, Erkrankungen des Bewegungsapparates,
Allergien und leider viele mehr lassen sich nicht auf „körperlich“ oder „psychisch“
reduzieren.

Warum Aufstellungen zu Krankheiten und Symptomen?
Wer von einer Krankheit oder schwerwiegenden Symptomen betroffen ist, stellt sich die
folgenden drei Fragen: Warum gerade ich? – Warum gerade jetzt? – Warum gerade so?
Krankheits- und Symptomaufstellungen helfen, diese Fragen zu beantworten. Wer seine
Krankheit oder seine Symptome besser versteht, systemische Zusammenhänge
herausfindet und (s)einen Sinn in der Erkrankung erkennen kann, gewinnt eine neue
Perspektive und fühlt sich weniger ausgeliefert.
Immer finden sich Ansatzpunkte, wie man mit der Situation umgehen kann und wo man
aktiv Einfluss nehmen kann um wieder gesund und symptomfrei zu werden.

Der Workshop wird geleitet von Wolfgang Spitta.
„Ich bin Arzt für Psychiatrie und arbeite seit über 30 Jahren als Therapeut. Seit mehr als
15 Jahren sind Aufstellungen ein fester Bestandteil meiner Arbeit. Mein Ziel ist es, dass
Sie wieder in Ihren Alltag gehen und mit dem Ergebnis aus dem Workshop Ihre Situation
wirksam zum Guten wenden können.“
Nächster Termin 2021:
Der Workshop dauert eineinhalb Tage
Samstag 29. Mai 2021 von 9:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag 30. Mai 2021 von 9:30 Uhr bis ca. 14:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Gesundheitszentrum pur natur!
Mechenstr. 57
53129 Bonn
www.pur-bonn.de
Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr beträgt 280€.
Repräsentanten ohne Anliegen zahlen einen Unkostenbeitrag von 30€.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung:
Anmeldung bitte per Email an wolfgang@spitta.org
Bei Fragen können Sie sich gerne per Email oder Telefon bei mir melden.

raum anfrage