Kurse, Therapien und Workshops

Bei der Vermietung unserer Praxisräume achten wir sehr darauf, Ihnen durch die externen Fachkräfte individuelle Genesungsansätze bieten zu können.

Yoga

Tanz

Tanz

Qigong

Selbsthilfe-
gruppen

weitere
Workshops & Seminare

Yoga

Tanz

Meditation &
Qigong

Klangreisen

Selbsthilfe-
gruppen

weitere
Workshops & Seminare

Yoga

KURS 1: 16:30 - 18:00 Uhr, ab Donnerstag, den 11.01.2024 - 21.03.2024
KURS 2: 18:15 - 19:45 Uhr, ab Donnerstag, den 11.01.2024 - 21.03.2024

Seminarraum

Lutz Reichardt

Kursleiter

Yoga

EINS-SEIN in und mit dem Fluss des Augenblicks.

TANZ

Dienstags 18-19.15 Uhr Anfänger II-Kurs

Dienstags 19:15-20.15 Uhr Technik Train für alle Niveaus

Dienstags 20:15-21:30 Uhr Mittelstufe-Kurs

Seminarraum

Lucia Merz

Tanz Lehrerin

Tango Argentino

In diesem Anfängerkurs gewinnen wir ein Gefühl für den Argentinischen Tango, für seine Innigkeit und seine Eleganz.

Samstags, vierzehntägig von 18.00 – 20.00 Uhr

Seminarraum

Theresia Blass

Zertif. Biodanza Anleiterin
Dipl. Sozialarbeiterin

Biodanza Frauengruppe

Wir schaffen einen geschützten Raum und lernen Biodanza kennen. Das Erleben von Lebensfreude, von Verbunden Sein sowie Entspannung stehen dabei im Vordergrund. Biodanza ist die Poesie der Begegnung. Keine Tanzerfahrungen notwendig!

Qigong

Mittwochs von 19.15 bis 20.30 Uhr Teilnehmer mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene

Seminarraum

Ulrike Runge

Physiotherapeutin,
Heilpraktikerin und
Qigonglehrerin

Qigong

Qigong ist ein wichtiger Teil der Chinesischen Medizin (TCM). Sein Ursprung liegt im Bereich der Gesundheitsprävention, wo Qigong auch heute noch Anwendung findet.

Therapeutisches Gruppenangebot

fortlaufende Therapiegruppe ab Oktober 2024

Seminarraum

Elisabeth Heimann

Kursleiterin

Konzentrative Bewegungstherapie

Ihr  “ureigenes Gefühl ” wahrnehmen, annehmen und ausdrücken zu können, vllt. erst über berühren von KBT-Materialien und sich von den neuen Erfahrungen berühren lassen; um dann in Folge zunehmend leichter kommunizieren zu können, lebhafter als zuvor vielleicht; mit spontanen Gesten und authentischen Worten: u.a. dazu lädt die fortlaufende KBT-Gruppe Sie ein.

WEITERE WORKSHOPS & SEMINARE

Einmal im Monat

Seminarraum

Michael Bergmann

Kursleiter

Heile dich selbst! Ein Heilkreis zum energetischen geistigen Heilen

„Alleine kannst Du dich nicht heilen. Doch nur Du allein kannst dich heilen.“
Eingeladen sind Menschen, die an Heilung sowie körperlicher und geistiger Gesundheit interessiert sind.
Wir öffnen unseren Heilkreis für Menschen, die mehr über das energetische geistige Heilen in Theorie und Praxis erfahren wollen, um sich selbst oder auch anderen Menschen besser hilfreich sein zu können.

8-Wochen-Kurs Januar - März 2024

Franziska Lehne

Kursleiterin

Mindfulness Based Stress Reduction

Stressbewältigung durch Achtsmakeit

8-Wochen-Kurs nach Jon Kabat-Zinn

Freitags, 12.01.24 – 08.03.24, ohne Karnevalsfreitag

Im neuen Jahr zu einem gesunden Umgang mit sich selbst und den Herausforderungen des Lebens und des Alltags finden

Schwierigkeiten in Bereichen wie Arbeit, Familie, Gesundheit, Beziehungen kennt jeder von uns. Manchmal scheinen sie uns über den Kopf zu wachsen. Wir gehen im Kurs auf unser Erleben von Wohlbefinden und das von Stress ein und finden heraus, wie jeder individuell im Alltag gesünder mit sich umgehen kann.

Immer am Wochenende

Seminarraum

Help First

Erste Hilfe Kurse

Erste Hilfe Kurs

Sie brauchen Ihren Erste Hilfe Kurs für Ihren Führerschein? Help First ist als deutschlandweit agierender Bildungsträger die optimale Anlaufstelle für Ihren Erste Hilfe Kurs. 

Unser Zertifikat ist gültig für alle Führerscheinklassen.

17.10.22 - 05.12.22
jeden Montag

Seminarraum

Tanja Büchel-Bogut

Kursleiterin

MSBR-Kurs
Mindfulness Based Stress Reduction

Möchtest du ein Leben in Zufriedenheit & Ausgeglichenheit führen? Dann lerne eins der wirkungsvollsten Werkzeuge zu nutzen: die Achtsamkeit! 

Ab dem 12.01.2023
jeden Donnerstag um 18:30 Uhr

Seminarraum

Sandra Spano

Kursleiterin

Aromatherapie für die ganze Familie

Egal, ob es um Schnupfennasen, verletzte Knie, emotionale Themen oder die natürliche Hautpflege geht, reine ätherische Öle haben eine Menge zu bieten.

Es sind Räume im Gesundheitszentrum PuR Bonn verfügbar!

HINWEIS

Alle Teammitglieder und Kursleiter sind für alle Angaben selbst verantwortlich.

Yoga

Yoga ist die bewusst erfahrene Einheit von Körper, Atem und Geist und diese Umarmung zu feiern und zu genießen.
Es ist keine Modeerscheinung, sondern dient dazu den Menschen dahingehend zu verändern, dass er die Sucht nach der äußeren Persönlichkeit aufgibt und sich seiner innewohnenden essentiellen Qualitäten gewahr wird.
In dem Wechselspiel von Aktivität und Entspannung wird ein innerer Gleichmut erzeugt, der gelassen und achtsam, offen und einfühlsam im Kontakt mit der Bewegung des Lebens ist.
Das gibt uns Wertschätzung und Dankbarkeit zurück.
Bei den einfachen, aber fordernden Übungen (Asanas) dehnen wir die Aktivitäten mit Langsamkeit in der Zeit, d.h. wir verringern die Geschwindigkeit um die Achtsamkeit und damit die Empfindsamkeit wieder zu bekommen, weil es wichtig ist die Fähigkeit des Fühlens nicht zu verlieren.
Die Intensität der Wahrnehmung kommt zurück, wenn wir bereit sind, der Gegenwart als Unbekanntes mit Mut zu begegnen. Dann ist alles frisch und neu.
Es gibt keine Unterteilung in Anfänger und Fortgeschrittene, jeder ist willkommen und jede Stunde ist eine neue Stunde.

Tango Argentino

Hier gewinnen wir ein Gefühl für den Argentinischen Tango, für seine Innigkeit und seine Eleganz. Dabei bieten wir zwei Formate, den Paarunterricht und das Einzeltraining. Im Paarunterricht erkunden wir die nonverbale Kommunikation im Tanzpaar und erweitern unser Tanzrepertoire um ein paar schöne Bewegungsfolgen. Im Einzeltraining lernen wir unser Gleichgewicht zu verbessern und gewinnen durch spezifische Übungen an Eleganz und Ausdruck im eigenem Tanz.

Der Argentinische Tango ist mit großer Aufmerksamkeit und Achtsamkeit für den eigenen Körper und den des Partners verbunden. Er schult unser Gleichgewicht im wortwörtlichen und im übertragenen Sinn: Er lehrt uns wo wir stehen und wie wir uns sanft aber bestimmt vermitteln können. Zugleich beugt er nachgewiesen Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson vor. In einem Satz: Tango ist ein Segen für Körper und Geist!

Kursleiterin Lucia Merz ist selbstständige Lehrerin für Tango Argentino und unterrichtet seit Jahren in Bonn. Als studierte Geographin hat sie sich schon lange dem Argentinischen Tango verschrieben und beherrscht die „folgende“ sowie die „führende“ Rolle. Sie hat ein eigenes didaktisches Konzept entwickelt und vermittelt die Inhalte, gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Aaron Wilde, auf lockere Art und Weise.

Weitere Tangokurse und Workshops, insbesondere für Neueinsteiger, finden Sie auf unserer Webseite www.tangolu.de

Auch bei der Tanzpartnersuche helfen wir gern!

Biodanza Frauengruppe

Biodanza bedeutet ‚der Tanz des Lebens‘(‚Bios‘ – das Leben, ‚Danza‘ – Tanzen). Die natürliche Verbindung mit dem Leben im Innen und im Außen geht uns mehr und mehr verloren. Wir werden von den Regeln und Vorschriften der Gesellschaft  in mancher Hinsicht eingeengt und verlieren zunehmend das Bewusstsein von unserem eigentlichen Selbst. Hole dir dies zurück im Tanz des Lebens!

Biodanza basiert auf Erkenntnissen der Humanwissenschaften (u.a. Biologie, Psychologie, Medizin, Anthropologie, Neuropsychoimmunologie) sowie auf künstlerischen und intuitiven Erkenntnissen. Heute wird Biodanza weltweit im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, der gesundheitlichen Prävention und in der pädagogisch-psychologischen Arbeit angewandt.


Biodanza basiert auf  Musik, Tanz und zwischenmenschlicher Begegnung. In der rund 90minütigen „Vivencia“ regen eine Vielzahl von Übungen und Tänze allein, zu zweit, in Kleingruppen oder der ganzen Gruppe mit darauf abgestimmten Musikstücken zum eigenen Ausdruck der Gefühle und Lebensthemen an. Es geht immer um den Moment, um das intensive,  zumeist lustvolle, freudige Erleben im Hier und Jetzt (= span: Vivencia).

Qigong

Übungen für Körper und Seele
Qigong ist ein wichtiger Teil der Chinesischen Medizin (TCM). Sein Ursprung liegt im Bereich der
Gesundheitsprävention, wo Qigong auch heute noch Anwendung findet. Neben der Gesundheitsprävention können die Übungen auch zur
begleitenden Behandlung bei unterschiedlichen
Beschwerden eingesetzt werden.
Atmung beruhigen, Körperhaltung regulieren,
Ruhe und Bewegung ergänzen sich
Die Kurse umfassen ausgesuchte Übungen aus
dem Lehrsystem nach Dr. Liu Yafei, Leiterin der
Reha Klinik in Beidahe (China), sowie nach Prof.
Jiao Guorui, Arzt und Qigong Meister. QigongÜbungen verknüpfen Ruhe, Entspannung und
Bewegung miteinander. Durch das regelmäßige
Üben von Qigong entwickeln wir eine bessere
Wahrnehmung für den eigenen Körper, werden
beweglicher und sensibilisiert für das Entstehen von Spannungen. Fehlhaltungen können
so im Alltag bemerkt und korrigiert
werden.
Qigong unterstützt Sie dabei,
Ihre Gesundheit in die eigenen
Hände zu nehmen. Dabei können die Übungen fast überall
und unabhängig von Alter und
körperlicher Konstitution erlernt und selbst praktiziert
werden.

Die Übungsstunden sind
sowohl für Anfänger als
auch für Wiederholer, zur
Vertiefung der Bewegungsformen, geeignet

Konzentrative Bewegungstherapie

Ihr  “ureigenes Gefühl ” wahrnehmen, annehmen und ausdrücken zu können, vllt. erst über berühren von KBT-Materialien und sich von den neuen Erfahrungen berühren lassen; um dann in Folge zunehmend leichter kommunizieren zu können, lebhafter als zuvor vielleicht; mit spontanen Gesten und authentischen Worten: u.a. dazu lädt die fortlaufende KBT-Gruppe Sie ein.

Das eigene Gefühl ausdrücken zu können stärkt unser Selbst. Mit dem verbesserten Selbst-Gefühl können wir mit der Zeit klarer nach außen treten und besser verstanden werden. Sie werden sichtbarer!

Mit dem Reifungsprozess in Richtung drittem Lebensabschnitt kommt es nicht selten zu Gefühlen, die unangenehm an die Oberfläche drängen und beachtet werden wollen.

Hier lädt die KBT-Gruppe ein, sich nicht “allein damit zu fühlen” und gemeinsam persönliche Zusammenhänge zu erschließen, wie z.B.: in welchem Jahr ist er/sie geboren; frühere gesellschaftliche Zwänge u. Erziehungsmethoden etc.; auch von vererbten Traumata spricht man heute: so werden die Jahrgänge von 1950 bis etwa 1960 Geborene als Nachkriegskinder und die 1960-75er Jahrgänge als Kriegsenkelgeneration beschrieben. Als Folgen sind u.a. Bindungsstörungen, Ängste u. Depressionen , auch verschiedene Zwänge benannt.

Dieses Wissen um die “Mehrgenerationalen Zusammenhänge” werden wir behutsam mit einbeziehen.

Nicht “allein” mit den Gefühlen “von damals” zu sein, entlastet. Unter dem Druck zu stehen, die Traurigkeit jahrzehntelang auszuhalten, mit Fragen: “Warum nur ich..? ” kostet viel Kraft. Diese Kraft wird jedoch für “das Leben im Hier und Jetzt” benötigt!

Der Prozess des Trauerns und Loslassens z.B. kann manchmal etwas leichter mit gegenseitigem Verständnis und dem Gehaltenwerden in einer verständnisvollen Gruppe geschehen. Auch spielerisches Miteinander und befreiendes Lachen, Spontanität geschehen gern: “im vertrauten Rahmen mit Gleichgesinnten”.

Wird Ihre Lebens-“kraft” wertvoller, wird es notwendig(er), den eigenen Gefühlen und den damit verbundenen neuen eigenen Schritten Vertrauen zu schenken.

Sich dabei sicherer zu fühlen und insgesamt wohler als bisher – das wäre doch ein lohnenswertes Ziel!

Ich wünsche es Ihnen von Herzen

Elisabeth Heimann

Heile dich selbst!

„Alleine kannst Du dich nicht heilen. Doch nur Du allein kannst dich heilen.“
Eingeladen sind Menschen, die an Heilung sowie körperlicher und geistiger Gesundheit interessiert
sind.
Wir öffnen unseren Heilkreis für Menschen, die mehr über das energetische geistige Heilen in
Theorie und Praxis erfahren wollen, um sich selbst oder auch anderen Menschen besser hilfreich
sein zu können.
Wir bieten einen geschützten Raum, in dem wir den Kreis schließen und allgemeine oder auch
persönliche Themen eingebracht werden können. Im gemeinsamen Austausch lernen wir über uns
selbst und die Anderen. Der Fokus ist auf die Entwicklung von Bewusstsein in Bezug auf das
Menschsein und das energetische geistige Heilen gelegt. Hierbei verwenden wir Methoden zur
Messung oder Wahrnehmung der Energien des Menschen. Zur Entwicklung der
Selbstwahrnehmung verwenden wir altbekannte Methoden, wie unterschiedliche Formen der
Meditation (in Stille, in Bewegung, geführt), Übungen zur Selbsterfahrung und -reflektion,
Atemübungen, u.v.m. sowie die Wissensvermittlung zum energetischen Modell des Menschen als
Vortrag oder im Austausch. Ebenso sind praktische energetisch geistige Einzel-, Gruppen- und
Demonstrationsbehandlungen möglich.
Ziel ist ein Heilkreis, der auf Verbindlichkeit, Vertrauen und gemeinsamem Miteinander basiert, im
Sinne von „Sei Du die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst.“
Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig. Beitrag je Teilnahme: € 60,-
Wir sind keine religiöse Vereinigung. Mit dem Heilkreis „Heile dich selbst !“ eröffnen wir einen
geschützten Raum, in dem wir altbekannte Methoden, die zur Selbstheilung sinnvoll und effektiv
sind, weitergeben und erfahrbar machen.

Mindfulness Based Stress Reduction

8-Wochen-Kurs: die Herausforderungen des Lebens meistern

Einen gesunden Umgang mit sich und den Belastungen im Leben lernen

 

  • Jeder Mensch erlebt Herausforderungen im Leben, den Verlust eines lieben Menschen, Unsicherheiten am Arbeitsplatz, die Familie scheint zu anstrengend, Beziehungen sind oft nicht einfach, die Energie fehlt uns oder die Gesundheit macht uns stärker zu schaffen.

 

  • Wir können solche Belastungen ins Leben integrieren, dafür sorgen, dass sie nicht überhandnehmen, kreativ und konstruktiv mit ihnen umgehen.

 

  • Unsere eigene Einstellung zu Schwierigkeiten ist ganz entscheidend für den Erfolg, sie ergänzt mitunter auch medizinischen/therapeutischen Angebote.

 

  • Der Kurs hilft uns, zur Ruhe zu kommen, unsere Aufmerksamkeit auf unsere Ressourcen zu richten, uns mit anderen zu verbinden und ein Gefühl von Stärke, mit den Herausforderungen umzugehen, zu entwickeln.

 

  • 8 Treffen in einer festen Gruppe, ein Tages-Retreat

 

  • Meditation und Yoga

 

  • Herausforderungen sind Thema und wir lernen im Kurs, sie mit eigenen Ressourcen aufzufangen

 

  • die heilsame Wirkung von Verbundenheit in der Gruppe erfahren

 

  • Wir üben uns zu zentrieren, souveräner zu agieren und eine freundliche, annehmende Haltung zu entwickeln

Mindfulness Based Stress Reduction

Mit Achtsamkeit

  • innere Ruhe, Fokus, Klarheit & Kraft für herausfordernde Zeiten kultivieren
  • eigene Ressourcen entdecken & stärken
  • einen guten Umgang mit Stress, Herausforderungen, Gedankenmustern & unangenehmen Emotionen finden
  • das kleine Glück im Alltag finden
  • die physische & psychische Gesundheit stärken

 

Achtwöchiger Kurs nach J. Kabat Zinn incl. Tagesretreat

Um zu regenerieren, dich zu erholen und zu lernen, aus den Stressmustern auszusteigen

Bodyscan / Meditation / Yoga / Achtsamkeitsübungen / Reflexion / Theorie

Was es bringt

Achtsamkeit und Meditation stärken nachweislich

  • unsere Leistungsfähigkeit, Konzentration und Merkfähigkeit
  • das Immunsystem
  • Stressresilienz & Gelassenheit
  • Verbessern Körperwahrnehmung und Selbstfürsorge
  • Lebensfreude und –zufriedenheit
  • Schlaf und Erholungsfähigkeit

Aromatherapie für die ganze Familie

Schon in der Antike wurden sie bei verschiedenen gesundheitlichen Anforderungen eingesetzt und heute haben sie nicht an Kraft und Bedeutung verloren, besonders im Hinblick auf ihre Naturbelassenheit wodurch sie bei richtiger Anwendung nahezu keine unerwünschten Nebenwirkungen haben.

Heute haben Sie die Möglichkeit, diesen großartigen Schatz kennenzulernen und zu erfahren, wie Sie ihn für sich und Ihre Familie nutzen können.

Aktuell sind diese Räume verfügbar

raum anfrage